Archiv für Februar 2010

5. März – Singer / Songwriter Abend im Foolsgarden Theater – Hamburg Schanzenviertel

26. Februar 2010 | Von
5. März – Singer / Songwriter Abend im Foolsgarden Theater – Hamburg Schanzenviertel

So, es geht mal wieder los und zwar hier: http://www.foolsgarden-theater.de/ Um 20:00 gehts los und der Eintritt ist frei (Kinder die Hälfte) Es erwartet Euch einfach nur ein entspannter Abend mit insgesamt drei Acts. Als da wären: SIDEWAYS ( http://www.myspace.com/5ideway5 ) Ein Duo, dass mit seinem Gitarristen Thorben B. und der wunderbaren Stimme von Sonja
[weiterlesen …]



Armin Sengbusch – Ein begnadeter Poet

18. Februar 2010 | Von
Armin Sengbusch – Ein begnadeter Poet

Vor einiger Zeit bin ich beinahe über-, vor allem aber AUF einen Menschen gestoßen, der mich fasziniert hat. In der Mathilde Bar in Hamburg hatte ich zusammen mit dem mir bis dahin unbekannten Armin Sengbusch einen Gitarrenabend gestaltet und war schlichtweg begeistert. Der Mann hat was zu sagen und kann auch noch singen und das
[weiterlesen …]



Ruth Venediger – Songwriterin aus Hamburch

18. Februar 2010 | Von
Ruth Venediger – Songwriterin aus Hamburch

Ruth habe ich beim Singer-Slam im Molotow kennengelernt. Ich konnte lachen… nicht etwa weil sie komisch gewesen wäre…. wobei doch, sie WAR ja komisch, aber eben weil das Lied so komisch war, also komisch im Sinne von echt witzig und nicht etwa irgendwie komisch. Wenn eine Frau über „Frauenfreundschaften“ abzieht, hat man seinen Spaß (Als
[weiterlesen …]



Gedichte – jetzt auch in Prosa und ahem… Prosa-Light

11. Februar 2010 | Von
Gedichte – jetzt auch in Prosa und ahem… Prosa-Light

Es gibt So ’ne und so ’ne Gedichte. Manche sind ganz alt, manche sind Unfälle und manche eben nicht. Meine gelegentlichen Ausflüge ins Land der Metrik, könnt Ihr jetzt unter der neuen Rubrik „PROSA“ verfolgen. Und darum gehts: . . Manchmal reicht eine Idee nicht weit genug, dass ich sie seh Sie ist dann einfach noch
[weiterlesen …]



DSDS – scripted Reality – Mitwisser und Mittäter. Eine Selbstanzeige…

8. Februar 2010 | Von
DSDS – scripted Reality – Mitwisser und Mittäter. Eine Selbstanzeige…

Ich schaue DSDS. Ich, einer derjenigen die völlig aufgeklärt sind und genau wissen, wie Bohlens Hasen laufen. Ich, der sich wie tausende Andere hinter dem Aspekt der Neugier verschanzt und im vollen Bewusstsein seiner verbliebenen geistigen Kräfte, der Lust auf ein bisschen Freakshow mit Fremdschämen frönt. Ich, der selber Musik macht und doch immer wieder
[weiterlesen …]