Nu isses soweit – Der Sommersong ist käuflich zu erwerben :)

22. Juni 2011 | Von | Kategorie: Meine Musik
ZUR PROMOTIONSEITE AUFS BILD KLICKEN

ZUR PROMOTIONSEITE AUFS BILD KLICKEN

Nun gibt es diese Version des Songs also tatsächlich bei Amazon und Itunes. Ist schon toll…. irgendwie… Es ist ja nun bedauerlicherweise nicht so, dass ich dadurch automatisch reich unf berühmt werde, aber: „Ich habe Feuer gemacht“ Will heissen, wichtig ist für mich die Tatsache, dass ich es zu einem Abschluss gebracht habe. Einen Song schreiben und die Idee haben ihn auch zu veröffentlichen, ist eine Sache. Es wirklich auch zu tun, ist eine Andere. Kennt Ihr das Pareto Prinzip? :

Das Paretoprinzip, auch Pareto-Effekt, 80-zu-20-Regel, besagt, dass 80 % der Ergebnisse in 20 % der Gesamtzeit eines Projekts erreicht werden. Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse verursachen die meiste Arbeit.

Der Satz hat in ALLEN Lebensbereichen seine Berechtigung, glaubt mir ! Wenn Ihr z.B. die Wohnung staubsaugt, ist sie nach kurzer Zeit zu 80% sauber. Die letzten 20% (Unterm Sofa, hinter dem Flurschränkchen etc…) sind die, die nerven…

Wie auch immer. Beim Sommersong war es genauso. Das Liedchen zu schreiben, war ein netter Nachmittag an der Ostsee. Es danach soweit aufzunehmen, einen Produzenten zu finden, der das Thema vorantreibt, das Arrangement anzupassen, nochmals aufnehmen… das ging alles relativ fluffich.
Aber DANN !!! Aus den verschiedenen Mixversionen nun das Letzte bzw. das Beste rauszuholen, die Abstimmung darüber, welche Einzelspuren, nun in welchem Lautstärkeverhältnis stehen müssen, sich auf ein endgültiges Master zu einigen…
DAS hat Zeit und Nerven gekostet. Ohne Stefan (der Produzent und mittlerweile Freund) hätte ich das nie geschafft, denn seiner Akribie und Hartnäckigkeit ist es zu verdanken, dass ich nicht wieder (wie 2007 schon einmal geschehen) etwas Halbgares auf den Markt schmeiße, weil ich die Geduld verloren habe.
Ja, den Sommersong gibt es nach wie vor schon in einer alten Version zu kaufen. Da fragte mich ein Amateurlabel, ob sie das mit auf einen Sampler nehmen dürfen. Es handelte sich dabei um eine von mir selbst aufgenomme Homerecordingversion mit schlechtem Sound und handwerklichen Mängeln . Das Resultat ist, dass das Label pleite ist, ich nie wieder etwas von denen gehört habe und der Sommersong in dieser schlechten Version immer noch in den Downloadportalen rumdümpelt, weil ihn keiner mehr da rausbekommt…

WENN Ihr also vorhaben solltet, Euch den Song zu kaufen, dann bloß nicht die alte Version, die ist BÖSE ! Am sichersten kommt Ihr über meine Promotionseite zu den richtigen Links: HTTP://STAUDTMUSIK.DE/SOMMERSONG Ach, noch eins… Auf dieser Promotionseite gibt es auch einen „Gefällt mir“ Knopf von Facebook. Sofern Ihr einen Facebookaccount habt, wäre es klasse diesen Knopf zu drücken, denn das hilft mir ungemein, die Seite etwas populärer zu machen! Also, vielen Dank und liebe Grüße Euer Markus

Ein Kommentar auf "Nu isses soweit – Der Sommersong ist käuflich zu erwerben :)"

  1. Jörg sagt:

    Gekauft. Toller Titel, toller Sound.

Schreibe einen Kommentar